Günter Langenbergs Lyrikscheune


Wandel
2. Januar 2011, 11:20
Filed under: Leben | Schlagwörter:

Unter Wandel man versteht,
dass etwas zu Ende geht,
was schon lang nicht rund mehr dreht,

und was Neues sich entpuppt,
ganz gemach und nicht abrupt,
welches dann auf Anhieb fluppt.

Advertisements