Günter Langenbergs Lyrikscheune


Eine Richtigstellung
24. Mai 2017, 18:50
Filed under: Tiere | Schlagwörter:

Mein Hamster bohnert nicht. Mein Schwein
hat keineswegs gelernt zu pfeifen.
Mei’m Muli fällt mitnichten ein
zu priemen. Kautabak in Streifen –
und auch in andrer Form – ist ihm
zuwider. Pfui ist jeder Priem.

Doch eines, was ich häufig hör,
ist richtig: Ja, mein Frosch hat Locken.
Er geht damit nicht zum Friseur,
denn der wär völlig von den Socken,
wenn er ihn säh so grün und glatt
und wo er seine Locken hat.

Advertisements

Schreibe einen Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: