Günter Langenbergs Lyrikscheune


Gerolltes
15. März 2017, 19:20
Filed under: Ernährung | Schlagwörter:

Rollmops und Roulade haben
eins gemein: Sie sind gerollt.
Das muss sein. Es ist gewollt.
Beide sind ja Liebesgaben,
für den Kenner Götterküsse,
kulinarische Genüsse.

Rollmops und Roulade sind
Fisch beziehungsweise Fleisch,
also – das ist jetzt prosaisch –
als Ernährung, wie ich find,
ausgewogen und gesund.
Juchz! Ich ess mich kugelrund.

Advertisements

Schreibe einen Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: